GTA Online – Gunrunning-Update veröffentlicht

Der Gunrunning-DLC für GTA 5 ist ab sofort verfügbar und bereichert den Online-Modus um Bunker, neue Fahrzeuge und Waffen-Upgrades.

Ab sofort können wir uns in GTA Online als Waffenhändler verdingen: Das kostenlose Gunrunning-Update ist da! Unsere Operation beginnt mit einem Bunker, in dem unsere Angestellten Waffen fabrizieren oder Upgrades erforschen.

Danach bringen wir die Ware zu interessierten Käufern. Unseren Bunker können wir mit verschiedenen Stilen an unseren Geschmack anpassen und unter anderem um ein persönliches Quartier oder einen Waffenschrank erweitern.

Gunrunning Tank

Mobile Kommandozentrale und bewaffnete Fahrzeuge

Im Bunker parken wir auch unsere mobile Kommandozentrale. Dieses riesige, schwer gepanzerte Fahrzeuge bietet drei frei belegbare Slots für Räume wie eine Garage oder eine Waffen- und Fahrzeugwerkstatt.

Darin erforschen wir auch Verbesserungen für die sechs neuen bewaffneten Fahrzeuge. Diese Vehikel sind mit militärischen Waffen ausgestattet, um Chaos auf den Straßen zu anrichten. Zur Auswahl stehen folgende Fahrzeuge:

  • APC: Schwer gepanzertes Transportfahrzeug mit Turmkanone und Platz für bis zu vier Insassen, die hinausfeuern können. Auf Land und Wasser einsetzbar.
  • Dune FAV: Schneller und leichter Buggy mit Maschinengewehr.
  • Half-Track: Schwerer Truck mit einer vierläufigen Kanone auf dem Rücken, der wie ein Panzer mit jedem Gelände klarkommt.
  • Oppressor: Geflügeltes Motorrad mit Raketenantrieb und Maschinengewehr.
  • Weaponized Tampa: Schwer gepanzertes, Minigun-bewehrtes Muskelauto.
  • Anti-Aircraft-Trailer: Schwerer Luftabwehr-Raketenwerfer, der von einem Truck gezogen werden muss.

Aus dem mobilen Kommandozentrum starten wir Mobile Operations, die sich um bestimmte bewaffnete Vehikel drehen. Haben wir die entsprechende Operation abgeschlossen, gibt’s das Fahrzeug günstiger.

Waffen-Upgrades und Munitionstypen

In unserem neuen Waffenlabor können wir sechs Waffen auf Stufe 2 aufrüsten: Die Pistole, SMG, Assault Rifle, Carbine Rifle, Combat MG und Heavy Sniper. Das schaltet über 80 eigene Anpassungsmöglichkeiten wie Zielfernrohre mit Nachtsicht frei.

Außerdem können die Mark-II-Waffen neue Munitionstypen wie Feuergeschosse oder rüstungsbrechende Kugeln nutzen. Gunrunning bietet noch viele weitere Verbesserungen wie über 750 neue Kleidungsstücke und über 30 Tattoos.

Die kompletten Patchnotes findet Ihr HIER!

Teilen: